schließen

Infothek

InfothekErste Anlaufstelle für alle Studierenden der Mannheimer Hochschulen ist die Infothek im Gebäude der Mensaria am Schloss (Bismarckstraße 10  | Eingang A). Kurze Wege sind garantiert - in der Infothek kannst du dich zentral über die Leistungen, Sprechzeiten und Angebote der Servicebereiche Wohnen, Sozialberatung und BAföG informieren.

Du hast deine ecUM verloren oder möchtest an dem bargeldlosen Bezahlen mit Autoload teilnehmen? Kein Problem - in der Infothek hilft man dir gerne weiter. Und noch viele Dinge mehr, die du bequem vor oder nach dem Mittagessen erledigen kannst, fallen in den Zuständigkeitsbereich
der Infothek wie z.B.:

  • Ausgabe sämtlicher Anträge, Formulare, Vordrucke und / oder Infos über Wohnheime, BAföG und Kinderbetreuung
  • Abgabe von BAföG-Anträgen und den dazugehörigen Unterlagen
  • Anträge auf Rundfunkgebührenbefreiung
  • Antrag auf Erstattung des Studierendenwerksbeitrags
  • Bestätigungsvermerk auf dem GEZ-Antrag nach Vorlage eines akuellen BAföG Bescheides
  • Auslage verschiedener Broschüren und Infomaterials
  • Auslage Kursprogramm der PBS
  • Verkauf des ISIC (Internat. Studentenausweis)
  • Verkauf des StudiPlans
  • Ausgabe von Unfallmeldebogen (Gesetzliche Unfallversicherung)
  • Annahme und Aushang von Anzeigen zu „suche, tausche, biete“, Jobangebote etc.
  • Fundbüro der Mensa (auch für verlorene ecUMs und MensA-cards)
  • Ausgabe und Rücknahme der MensA-card  (zum Bezahlen in den Mensen und Cafeterien)
  • Auszahlung Chipkarte bei defekter Zahlungsfunktion
  • Autoloadregistrierung

Besucheranschrift 

Infothek
Bismarckstraße 10
Mensaria am Schloss | Eingang A
68161 Mannheim

Postanschrift 

Studierendenwerk Mannheim
Infothek
Postfach 10 30 37
68030 Mannheim

Öffnungszeiten 

Montag - Donnerstag: 10:00 - 15:30 Uhr
Freitag: 10:00 - 14:30 Uhr

Telefon 

Telefon: 0621 49072-777
Telefax: 0621 49072-899
oder per E-Mail

International Students 

Janine Kohler
Telefon: 0621 49072-713
oder per E-Mail

BAföG (Erstberatung, Anträge, allg. Infos) 

Telefon:  0621 49072-712
Telefax:  0621 49072-499
oder per E-Mail