Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für die Vermietung von Privatzimmern

1. Vertragsgegenstand

Das Studierendenwerk Mannheim betreibt unter www.stw-ma/privatzimmer ein Online-Portal, über das zur Vermietung an Studierende geeignete Wohnungs- und Zimmerangebote veröffentlicht werden können. Die Nutzung des Portals ist kostenlos. Für Nutzer/innen ("Teilnehmende") gelten gemeinsam mit den Bestimmungen im Anmeldeformular folgende Teilnahmebedingungen.

2. Die Online-Privatzimmerbörse des Studierendenwerks Mannheim

2.1. Das Online-Portal „Privatzimmer“ bietet den Teilnehmenden die kostenlose Möglichkeit, eine Anzeige für eine Mietwohnung zu erstellen.

2.2. Aufgrund der technischen Ausgestaltung, insbesondere der Erreichbarkeit des Online-Portals ausschließlich über das Internet, kann es zu Unterbrechungen der Verfügbarkeit und zu Zeiten der Nichterreichbarkeit des Online-Portals kommen, zum Beispiel durch Störungen der öffentlichen Kommunikationsnetze oder Stromausfälle. Das Studierendenwerk schuldet die dauernde Erreichbarkeit des Online-Portals nicht. Darüber hinaus ist das Online-Portal während der üblichen Wartungszeiten (zum Beispiel beim Einspielen neuer Software) ganz oder teilweise nicht erreichbar; das Studierendenwerk wird sich aber bemühen, diese Wartungszeiten möglichst auf Wochenenden zu legen.

2.3. Es steht dem Studierendenwerk frei, unter Beibehaltung der wesentlichen Funktionen des Online-Portals jederzeit Änderungen, insbesondere Erweiterungen des Online-Portals vorzunehmen.

2.4. Das Studierendenwerk kann Unterauftragnehmer/innen einsetzen, z. B. das Online-Portal im Rechenzentrum eines Dritten betreiben lassen.

3. Registrierung

3.1. Für die Teilnahme ist ein Registrierungsantrag durch Ausfüllen des Teilnahmeformulars erforderlich. Es besteht kein Anspruch auf Registrierung. Das Studierendenwerk ist berechtigt, einen Registrierungsantrag abzulehnen. Auf Verlangen sendet der Teilnehmer dem Studierendenwerk die Kopie eines Ausweises zu.

 

4. Pflichten des Teilnehmers

4.1. Die/der Teilnehmende verpflichtet sich, stets aktuelle, richtige und vollständige Angaben in das Online-Portal einzustellen. Erforderliche Änderungen, insbesondere Aktualisierungen, wird der Teilnehmende unverzüglich vornehmen.

4.2. Die/der Teilnehmende verpflichtet sich, keine Provisionen, vergleichbare Vergütungen oder sonstigen Gebühren von Nutzern zu verlangen, mit denen auf eine Anzeige hin über einen Mietvertrag verhandelt oder ein Mietvertrag geschlossen wird.

4.3. Die/der Teilnehmende wird Beschreibungen und sonstige Inhalte nur einstellen, soweit er hierzu berechtigt ist, insbesondere nach dem Urheberrecht.

4.4. Der/dem Teilnehmenden ist es ausdrücklich untersagt, in das Online-Portal rechts- oder sittenwidrige Informationen einzustellen, Daten einzustellen, die einen Virus, einen Trojaner oder ähnliche Schadprogramme enthalten, technische Manipulationen vorzunehmen, welche die Erreichbarkeit des Online-Portals nachteilig beeinflussen, Inhalte einzustellen, die fremde Rechte verletzen, Inhalte zu veröffentlichen (einschließlich URLs zu fremden Webseiten), die keinen Zusammenhang mit dem Angebot einer Mietwohnung haben.

4.5. Die/der Teilnehmende ist für die Richtigkeit und Ordnungsmäßigkeit der Daten und Inhalte allein verantwortlich.

 

5. Sperrung/Löschung von Inhalten

5.1. Bei einem Verstoß der/des Teilnehmenden gegen ihre/seine vertraglichen Pflichten, insbesondere die Pflichten aus Ziff. 4, sowie nach Ende der Laufzeit des Vertrages, kann das Studierendenwerk den öffentlichen Zugriff auf die Inhalte der/des Teilnehmenden im Online-Portal ganz oder teilweise, vorläufig oder endgültig unterbrechen ("sperren") oder diese ganz oder teilweise löschen. Das Studierendenwerk wird bei der Auswahl der Maßnahme die Interessen der/des Teilnehmenden berücksichtigen, insbesondere Art und Umfang der Pflichtverletzung und ein etwaiges Verschulden der/des Teilnehmenden.

5.2. Das Studierendenwerk ist darüber hinaus zu einer Sperrung berechtigt, wenn Dritte nachvollziehbar eine Rechtsverletzung durch die öffentliche Zugänglichmachung von Inhalten durch die/den Teilnehmenden darlegen; es muss vom Studierendenwerk nicht geprüft werden, inwieweit die geltend gemachte Rechtsverletzung begründet ist, sondern es obliegt der/dem Teilnehmenden, sich rechtlich zu verteidigen, z.B. durch entsprechendes Vorgehen gegen den Dritten.

5.3. In allen Fällen wird das Studierendenwerk die/den Teilnehmende/n über die getroffenen Maßnahmen informieren und ihr/ihm Gelegenheit zur Stellungnahme geben.

 

6. Laufzeit des Teilnahmevertrages, Kündigung, Änderung der Nutzungsbedingungen

6.1.  Der Teilnahmevertrag wird für die Dauer von drei Monaten geschlossen und endet danach automatisch. Für die/den Teilnehmenden ist der Teilnahmevertrag während der Vertragslaufzeit jederzeit kündbar. Das Studierendenwerk wird den Vertrag während der Vertragslaufzeit nur bei Vorliegen eines wichtigen Grunds kündigen.

6.2. Mit Beendigung des Teilnahmevertrages werden sämtliche im Online-Portal eingepflegten Inhalte der/des Teilnehmenden gesperrt; die Löschung erfolgt, sobald die Inhalte nicht mehr für das Studierendenwerk zur Geltendmachung und/oder Durchsetzung von Rechten erforderlich sind.

 

7. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder künftig unwirksam oder undurchführbar werden, werden die übrigen Bestimmungen dieses Vertrages nicht berührt.

(Stand 07/2017)

 

Kontakt:

Studierendenwerk Mannheim
Infothek
Privatzimmerbörse
Postfach 10 30 37        

68030 Mannheim         

Telefon:   0621 49072-727
Telefax:   0621 49072-899

E-Mail:    www.stw-ma.de/privatzimmer

Download der Teilnahmebedingungen, Stand 07/2017 (PDF)