schließen

WLAN-Hotspots (eduroam) in den Wohnhäusern und -anlagen

10.01.2019 | Wohnen

Bei "eduroam" handelt es sich um einen weltweiten Service, der Studierenden einen Internetzugang über WLAN an allen Standorten der teilnehmenden Hochschulen unter Verwendung von Zugangsdaten der eigenen Hochschulen/Universität zur Verfügung stellt. Die Zugangsdaten müssen nur einmal eingegeben werden, danach erfolgt eine automatische Wiederanmeldung am Netzwerk z.B. bei einer Verbindungsunterbrechung.

Über den Lageplan der jeweiligen Wohnhäusern und -anlagen findest du auf einen Blick, wo der nächste WLAN-Hotspot für eduroam zu finden ist.

zurück zur Übersicht