Neuauflage des Baden-Württemberg Programms für Flüchtlinge

Meldung vom 07.03.2016, 15:00 Uhr

Das Wissenschaftsministerium BW hat in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) noch einmal ein Programm zur Studienförderung für Flüchtlinge aus Syrien ausgeschrieben.

Damit sollen begabte Studierende aus Syrien mit einem Stipendium unterstützt werden,  um ihr Studium in Baden-Württemberg abzuschließen zu können.

Das Stipendium beinhaltet neben einem Deutschkurs vor Studienbeginn auch weitere studienvorbereitende Maßnahmen und monatliche Studienhilfen in Höhe von 300 Euro.

Die Bewerbungsfrist endet am 31.03.2016.

Weitere Infos unter: www.mwk.baden-wuerttemberg.de/stipendienprogramm-syrien