Nebenwohnsitzsteuer in Mannheim

Meldung vom 07.06.2017, 12:11 Uhr

Ab dem Jahr 2018 wird die Nebenwohnsitzsteuer in Mannheim eingeführt. In einem ersten Schritt informiert die Stadt noch 2017 alle mit Nebenwohnsitz gemeldeten Personen über Regelungen des Melderechts und bittet sie, ihren Meldestatus zu überprüfen und ggf. eine Bereinigung überholter melderechtlicher Gegebenheiten vorzunehmen. Wenn der Nebenwohnsitz auf Hauptwohnsitz umgemeldet wird, entsteht keine Steuerpflicht. Die Ummeldung ist unkompliziert und verursacht keine Kosten.

Die Nebenwohnsitzsteuer gilt also auch für alle Studierende, die mit Nebenwohnsitz gemeldet sind.

 

Was ist eine Nebenwohnung?

Eine Nebenwohnung, ist jede Wohnung, die melderechtlich als Nebenwohnung erfasst ist oder zu erfassen wäre.

Hauptwohnung = ist die vorwiegend (zeitlich überwiegend oder am meisten) genutzte Wohnung des Einwohners
Nebenwohnung = ist jede weitere Wohnung, in der sich der Inhaber nicht dauernd, sondern nur vorübergehend aufhält

Wer ist nebenwohnsitzsteuerpflichtig?

Steuerpflichtig ist jede volljährige Person, die im Stadtgebiet Mannheim einen Nebenwohnsitz hat. Wenn ein Student oder eine Studentin beide Wohnungen (Haupt- und Nebenwohnung) in Mannheim hat, unterliegt er/sie der Steuerpflicht.

Ich lebe in einer Wohngemeinschaft. Wie läuft das ab?

Steuerpflichtig sind alle diejenigen, die in dieser Wohnung mit Nebenwohnsitz gemeldet sind.

Ist eine beruflich bedingte Nebenwohnung steuerpflichtig?

Ja, steuerpflichtig sind nicht verheiratete Personen bzw. nicht verpartnerte Personen, die aus beruflichen Gründen eine Nebenwohnung unterhalten.

Welche Ausnahmen gibt es von der Besteuerung?

Wohnungen, die eine nicht dauernd getrennt lebende verheiratete oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft lebende Person aus Gründen ihrer Erwerbstätigkeit, ihrer (Berufs-) Ausbildung oder ihres Studiums innehat, wenn sich die gemeinsam genutzte Hauptwohnung nicht im Stadtgebiet befindet.

Wohnungen, die Studierende oder noch in Ausbildung befindliche Personen bei den Eltern oder einem Elternteil innehaben, soweit sich die Hauptwohnung am Studien- oder Ausbildungsort befindet.

 

Nähere Informationen erhalten Sie direkt über die Stadt Mannheim:

https://www.mannheim.de/de/stadt-gestalten/verwaltung/aemter-fachbereiche-eigenbetriebe/steueramt/nebenwohnsitzsteuer