schließen

KfW-Studienkredit

Der KfW-Studienkredit dient der Finanzierung der Lebenshaltungskosten während des Studiums an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule. Es können auch Zusatz-, Ergänzungs-, Aufbau und Zweitstudiengänge sowie Promotion und Teilzeitstudiengänge gefördert werden. Der Kredit wird unabhängig von sonstigen Einkommen des Studierenden gewährt.

Eine Kombination mit anderen Finanzierungsangeboten wie BAföG oder Bildungskredit ist möglich.

Das Studierendenwerk als Vertriebspartner unterstützt Studierende bei der Beantragung des KfW-Studienkredits.

Der Kreditantrag wird auf der KfW-Website online erstellt. Anschließend kommt der/die Antragsteller/in mit den angegebenen Unterlagen zum Beratungsgespräch und zur Legitimationsprüfung zum Vertriebspartner.

Ansprechpartner beim Studierendenwerk als Vertriebspartner ist die Sozialberatung sowie die Darlehenskasse des Studierendenwerks. Bitte Beratungstermin vereinbaren.

Sozialberatung 

Doris Neubauer
Dipl.Soz.arb. (FH)
Betriebswirtin (VWA)
Telefon: 0621  49072-530

oder per E-Mail

Besucheradresse:
Mensaria am Schloss
Bismarckstr. 10 | Eingang A
Zimmer 04 (Zugang über Infothek)
68161 Mannheim

Darlehenskasse 

Andrea Wais
Telefon: 0621 49072-531

oder per E-Mail

Besucheradresse:
Mensaria am Schloss
Bismarckstr. 10 | Eingang A
Zimmer 03 (Zugang über Infothek)
68161 Mannheim

Offene Sprechstunde 

Doris Neubauer
Dipl.Soz.arb. (FH)
Betriebswirtin (VWA)
Telefon: 0621  49072-530

oder per E-Mail

Besucheradresse:
Mensaria am Schloss
Bismarckstr. 10 | Eingang A
Zimmer 04 (Zugang über Infothek)
68161 Mannheim

Postanschrift 

Studierendenwerk Mannheim AöR
Sozialberatung
Postfach 10 30 37
68030 Mannheim